A Gnome’s Home: The Great Crystal Crusade – Übersicht

d0b6d0b8d0bbd0b8d189d0b5 d0b3d0bdd0bed0bcd0bed0b2 d0bfd0bed185d0bed0b4 d0b7d0b0 d0b2d0b5d0bbd0b8d0bad0b8d0bc d0bad180d0b8d181d182d0b0 DE

A Gnome’s Home: The Great Crystal Crusade – Spielbericht

Plattformen: PC

Datum des Zugriffs: 2012

Genres: Arcade, Strategie, Abenteuer, Fantasy, Top Gun, Online

Kategorien: Zwerge, Konstruktion



Systemanforderungen / (Minimum)

  • Betriebssystem – Windows XP
  • RAM – 1GB
  • Prozessor – Intel Celeron
  • Grafikkarte – Nvidia GeForce 5600
  • DirectX – 9
  • Festplattenplatz – 300 MB

Übersicht

Viele Jahre lang wurde das unterirdische Zwergenreich von einem magischen Kristall beheizt und erleuchtet. Die Zwerge genossen ein heiteres und glückliches Leben. Eines Tages, an einem ganz normalen Tag, brach eine dunkle Bedrohung über das Königreich herein. Eine böse Zauberin hat die Dunkelheit über das Königreich gebracht und den magischen Kristall gestohlen. Das Königreich war sofort in Dunkelheit gehüllt. Doch der König ließ sich nicht entmutigen und rief Helden herbei, um das Licht ins Königreich zurückzubringen.

Das Gameplay ist eine Sammlung von Ressourcen, gefolgt von Bau von Gebäuden, in diesem wird uns helfen, Zwerge. Es gibt nur vier Arten von Ressourcen im Spiel – Nahrung, Holz, Stein und Gold.

Video – A Gnome’s Home: The Great Crystal Crusade

Rate article
GamesRaid
Add a comment