ObsСure – Übersicht

obsd181ure ubersicht DE

ObsСure – Spielbericht

Plattformen: PC, PS2, Xbox, Xbox 360

Datum des Zugriffs: 2005

Genres: Horror, Survival, Action, Abenteuer, Multiplayer, Third Person, Kooperativ, Doppelspieler, Atmosphäre

Kategorien: Schule, Zombies, Amerika



Systemanforderungen / (Minimum)

  • Betriebssystem – Windows XP
  • ARBEITSSPEICHER – 256 MB
  • Prozessor – Intel Pentium III
  • Grafikkarte – Nvidia GeForce GT 710
  • DirectX – 9
  • Festplattenplatz – 4GB

Übersicht

Das Spiel ist ein Teenager-Horror, der in einer amerikanischen High School – Lifemore – spielt.

Die Geschichte handelt von fünf Teenagern, die diese Schule besuchen: Stan, Josh, Shannon, Kenny und Ashley. An einem ganz normalen Schultag entdecken die Jungen, dass einer ihrer Begleiter spurlos verschwunden ist. Sie beschließen, die Nacht in der Schule zu verbringen, um herauszufinden, wo ihr Freund geblieben ist. Sie beschließen, die Nacht zu verbringen, um herauszufinden, wo ihr Freund ist. Während der Nacht erfahren sie von den dunklen Geheimnissen der Leafmore School.

Das Spiel besteht darin, durch die dunklen Schulkorridore zu wandern, wobei man manchmal auf seltsame Archivnotizen und Nachrichtenfetzen stößt. Die Figuren bewegen sich stets paarweise und können zwischen ihnen gewechselt werden. Die Charaktere haben auch alle ihre eigenen einzigartigen Fähigkeiten, wie das Knacken von Schlössern oder das Auffinden nützlicher Gegenstände.

Ein wichtiger Teil des Spiels ist die obligatorische Lichtquelle für die Charaktere, die es ihnen ermöglicht, den schwarzen Rauch aufzulösen, der den Weg versperrt und die Monster abwehrt.

Insgesamt ist das Spiel sehr stimmungsvoll und gruselig.

Video – ObsСure

Rate article
GamesRaid
Add a comment