Metro Exodus – Übersicht

metro exodus ubersicht 1 DE

Metro Exodus – Spielbericht

Plattformen: PC, PS4. Xbox Eins

Erscheinungsdatum: 2019

Genres: Shooter, Action, Atmosphärisch, Ego, Gute Story, Stealth, Horror, Abenteuer, Survival

Kategorien: Metro, Post-Apokalypse, Hardcore, Sci-Fi, Russland, Kasachstan, Winter



Systemanforderungen / (Minimum)

  • Betriebssystem – Windows 7
  • RAM – 8GB
  • Prozessor – Intel Core i5
  • Grafikkarte – Nvidia GeForce GTX 670
  • DirectX – 11
  • Festplattenplatz – 59GB

Übersicht

Metro: Exodus ist eine Fortsetzung des Abenteuershooters Metro: Last Light, und in der Tat ist es der dritte Teil des Metro-Epos. Erneut übernehmen wir die Rolle von Artyom, der in bester Half Life-Tradition während des gesamten Spiels kein einziges Wort spricht. Auf der Suche nach den besten Orten zum Leben in einer zerstörten Welt reisen wir diesmal mit dem Zug quer durch Russland nach Osten, was einige interessante Gameplay-Features mit sich bringt.

Dank der verbesserten Grafik können Sie mehrere riesige Gebiete in ihrer ganzen Pracht sehen, die Sie nach Belieben erkunden können. Metro: Exodus ist eines der wenigen Spiele, in denen die neue Beleuchtungstechnologie RTSS zum Einsatz kommt, die große Gebiete großartig aussehen lässt. Interessant ist, dass die Orte selbst Punkte haben, an denen man hochklettern und die Schönheit dieser Orte genießen kann. Und das Spiel erfordert keinen übermäßig leistungsstarken Computer, da die Grafikeinstellungen flexibel sind.

Viele Geocaches, Notizen und zusätzliche Missionen machen jedes Gebiet einzigartig und interessant zu passieren. Wie in den vorangegangenen Teilen sind mehrere Endungen sehr wichtig. Und wenn es vorher ausreichte, an einigen Punkten zu entscheiden, ob man die Figur töten sollte oder nicht, muss man jetzt, um ein gutes Ende zu sehen, den Stil des Durchlaufens einiger Missionen komplett ändern. Waffen wurden noch mehr, die Fähigkeit, sie zu verbessern wurde hinzugefügt, aber ob die vorgeschlagene Arsenal zu verwenden – Sie entscheiden.

Video – Metro Exodus

Wie lange habe ich auf die Veröffentlichung von Teil 3 des Undergrounds gewartet, der diese wunderbare Atmosphäre verrät. Übrigens ist das Buch im Vergleich zu den ersten beiden nicht sehr spannend.

Rate article
GamesRaid
Add a comment