Hearts of Iron 2 – Übersicht

hearts of iron 2 d0b4d0b5d0bdd18c d0bfd0bed0b1d0b5d0b4d18b 2 ubersicht DE

Hearts of Iron 2 – Spielbericht

Plattformen: PC, Mac

Datum des Zugriffs: 2005

Genres: Strategisch, Taktisch, Global, Wirtschaftlich, Militärisch, Historisch, Multiplayer

Kategorien: Europa, Zweiter Weltkrieg, Politik




Systemanforderungen / (Minimum)

  • Betriebssystem – Windows 2000
  • ARBEITSSPEICHER – 128 MB
  • Prozessor – Intel Pentium 3
  • Grafikkarte – Nvidia GeForce3
  • DirectX – 8.1
  • Festplattenplatz – 2GB

Übersicht

Das Spiel spielt zwischen dem 1. Januar 1936 und dem 30. Dezember 1947. Normalerweise beginnt man das Spiel als Nation der UdSSR, aber man kann die Kontrolle über jede andere Macht übernehmen und sie im Laufe der Jahre stärken, indem man ihre Außen- und Innenpolitik beherrscht.

Hearts of Iron 2 ist ein globales Strategiespiel, bei dem man eine Infanterieeinheit, ein Flugzeuggeschwader und eine Seestreitkraft steuert. Wir können sie in Korps und Armeen zusammenfassen und haben auch die Möglichkeit, das Oberkommando zu kontrollieren. Wir kontrollieren nicht nur die Staats- und Regierungschefs, sondern ernennen auch die Minister und entsenden sie in den Generalstab.

Die Handlung des Spiels Victory Day 2 enthält historische Fakten des Zweiten Weltkriegs, anschauliche Bilder von militärischen Utensilien und Persönlichkeiten des Großen Vaterländischen Krieges. Dadurch wird das Interesse an der damaligen Weltgeschichte geweckt. Geografische Kenntnisse, der Umgang mit der Landkarte und den Flaggen der Länder in den 40er Jahren werden gut verinnerlicht. Der Spieler ist mit fast allen Ländern vernetzt, so dass der Wettbewerb jederzeit beendet werden kann.

Video – Hearts of Iron 2

Rate article
GamesRaid
Add a comment