Chronicles of Vinland – Übersicht

chronicles of vinland ubersicht DE

Chronicles of Vinland – Spielbericht

Plattformen: PC, Mac, iOS, Android

Erscheinungsdatum: 2018

Genres: Strategie, Casual, Wirtschaft, Indie, Gute Story, Atmosphärisch

Kategorien: Wikinger, Konstruktion, Städtebau, Amerika, Indianer, Kolonisation




Systemanforderungen / (Minimum)

  • Betriebssystem – Windows XP
  • RAM – 2GB
  • Prozessor – Intel Core 2 Duo
  • Grafikkarte – NVIDIA GeForce 7800 GTX 512
  • DirectX – 9
  • Festplattenplatz – 130 MB

Übersicht

Chronicles of Vinland ist ein farbenfrohes Strategiespiel mit anschaulicher Grafik.

In der Geschichte ist der Protagonist ein skandinavischer Herrscher, der von seinem eigenen Volk verbannt wurde. Jetzt ist er gezwungen, am Ende der Welt zu leben, aber das ist kein Problem für den mächtigen Wikinger! Er beschließt, einen verzweifelten Schritt zu tun – eine neue Siedlung zu gründen, die bald die gesamte Region übernehmen kann.

Gemäß den Klassikern des Genres beginnt der Spieler seinen Weg mit einer Handvoll Krieger und einem kleinen Territorium, doch nach und nach werden die Besitztümer des Protagonisten wachsen, die Technologie wird sich weiterentwickeln und die Armee kontinuierlich wachsen. Nach und nach werden neue Gebäudetypen in der Domäne des Herrschers auftauchen, von denen jedes mehrmals aufgewertet werden kann. Von Zeit zu Zeit werden auch Miniquests erscheinen, die jeweils einen ansehnlichen Gewinn versprechen. In dem Maße, wie der Herrscher Ressourcen anhäuft und weitere Ländereien erobert, baut er seine Macht aus, die es ihm dann ermöglicht, sich wichtigeren und ehrgeizigeren Aufgaben zuzuwenden.

Video – Chronicles of Vinland

Rate article
GamesRaid
Add a comment